Gekörter Hengst für Gestüt Kriseby

07.05.2020 Bei der diesjährigen Frühjahrskörung in Elmshorn wurde der vierjährige Hengst GK Cést un reve gekört. Der Comme il faut-Sohn ist aus der Stute GK Dakota von Larimar-Lord-Caletto II-Frivol, Stamm 4510. Natürlich ist dieser Hengst ein Zuchtprodukt vom Gestüt Kriseby. Der Hengst überzeugt durch seinen sehr guten Charakter mit hohen Interieur-Werten. Am Sprung – ob frei oder unter dem Sattel – ist er extrem vorsichtig, aufmerksam und mit viel Vermögen ausgestattet. Zudem besticht der Hengst durch seine ausgesprochen guten Grundgangarten. Wir freuen uns über das Körergebnis und sind gespannt auf den weiteren Werdegang des Hengstes.

Vollbruder von GK Coco Chanel geboren

03.02.2020 Ende Januar wurde der Vollbruder von GK Coco Chanel geboren. Der Clarimo-Sohn aus der Udine macht einen vielversprechenden Eindruck. Hochbeinig, edel und ausgestattet mit einem ausgesprochen wachen Auge, sorgt der kleine Hengst für ordentlich Leben im Zuchtstall.

 

Vollbruder von GK Casper gewinnt Springpferdeprüfung

02.02.2020 Der sechsjährige GK Casper II, ein Vollbruder von GK Casper, gewann seine erste Springpferdeprüfung. Der Wallach wird erst seit acht Monaten aktiv geritten und behutsam auf den großen Sport vorbereitet. 

 

 

GK Casper gewinnt S**** Springen in Wellington, Florida

01.02.2020 Bertram Allen und GK Casper waren erneut siegreich. Diesmal gewann das Paar ein S**** Springen in Wellington, Florida und sicherten sich das Sieggeld in Höhe von rund 24.000 USD. Ein guter Auftakt für das Paar. Das Gestüt Kriseby freut sich mit den Siegern.

Manfred Kummetz als erfolgreichster Holsteiner Züchter ausgezeichnet

 

01.02.2020 Anlässlich der Hengstpräsentation vom Holsteiner Verband wurde Manfred Kummetz als Züchter für das beste und zweitbeste Holsteiner Springpferd der Altersklasse siebenjährig und älter ausgezeichnet. Mit den beiden Pferden GK Casper und GK Coco Chanel war er gleich zwei Mal in der Weltrangliste vertreten und bei den Holsteinern somit ganz vorne.

 

GK Casper gewinnt Weltcup-Springen in Toronto

10.11.2019 GK Casper hat in Toronto sein erstes Weltcup-Springen gewonnen. Unter seinem irischen Reiter Bertram Allen gewann GK Casper (Canto-Quantum) in einem aufregenden Stechen vor dem Belgier Jos Verlooy mit Igor und Brian Moggre und MTM Vivre le Reve. Das Paar Bertram Allen / GK Casper konnte sich durch den Sieg 69.300 CAD sichern. 

 

WBFSH WORLD RANKING LIST JUMPING – GK Pferde ganz vorne

01.11.2019 In der WBFSH Weltrangliste der Springpferde 2019 gab es in diesem Jahr für das Gestüt Kriseby einen ganz besonderen Erfolg: Gleich mit zwei GK Pferden konnte sich das Gestüt Kriseby in der WBFSH Weltrangliste verewigen. GK Coco Chanel v. Clarimo-Lerano (Platz 77) und GK Casper (Platz 58) v. Canto-Quantum waren in diesem Jahr beide unter den besten 100 Springpferden der Welt. Wir freuen uns!

News

07. Mai GK-Pferde auf Erfolgskurs 07.05.2020 Bei der diesjährigen Frühjahrskörung in Elmshorn wurde der vierjährige Hengst GK Cést un reve...
Parrot Media Werbeagentur !whk – Redaktion & Verlag